Soziales · 14. November 2019
Die Bezirksschülervertretung des Kreises Borken vertritt alle Schüler und Schülerinnen ihres Einzugsgebietes. Aus diesem Grund beantragte sie bei der Gemeinde Südlohn einen Sitz im Schulausschuss mit beratender Stimme, also mit Rederecht, nicht aber mit Stimmrecht. (Foto © unsplash)
History · 10. November 2019
"Der SPD wird die Benutzung des Jugendheimes (Kleiner Saal) verwehrt. während der CDU des öfteren das Jugendheim (kleiner Saal) als Veranstaltungsort zur Verfügung stand", monierte die SPD 1977 in der Ausgabe "Kritisch" Nr. 5. "Wir fordern daher gleiches Recht für alle", schrieb der SPD Ortsverein Südlohn-Oeding (Joachim Musholt) in einem Brief an den für die Vergabe des Raumes verantwortlichen Pfarrer Walter Winkelhues. (Foto © unsplash)
Wirtschaft · 05. November 2019
Bürgermeister Christian Vedder erklärte den SPD Verantwortlichen in Südlohn 2017, die Gemeinde habe für die nächsten 20 Jahre genügend Baugrundstücke. Auch der Wohnungsmarkt sei entspannt. Bezahlbare Wohnungen genügend vorhanden. Das sah die SPD anders und forderte dringend ein Wohnraumkonzept für die Gemeinde und stellte einen entsprechenden Antrag im Gemeinderat. (Foto © unsplash)
Soziales · 03. November 2019
Nicht immer ist die Gemeinde Südlohn der Entwicklung voraus. Bei der Kindergartenplanung hinkte sie meist den Erfordernissen hinterher. Oft wurde zu spät, zu teuer und einfallslos gebaut. Immer wieder forderte die SPD für Südlohn und Oeding neue Konzepte und Trägermodelle und brachte die Idee eines Bauernhofkindergartens ins Spiel. (Foto © unsplash)
Soziales · 31. Oktober 2019
"Wir schaffen das!" So lautete der Spruch von Kanzlerin Merkel auf der Höhe der Flüchtlingskrise. Doch noch lange ist nicht alles geschafft.
News · 29. Oktober 2019
1969. Willy Brandt wird Bundeskanzler. Oeding und Südlohn schliessen sich zur Gemeinde Südlohn zusammen. In Oeding gründet sich der SPD Ortsverein, der schnell zum Ortsverein Südlohn Oeding wird. (Fotos SPD Südlohn-Oeding)
Überregionales · 25. Oktober 2019
In den vergangenen Tagen starb Erhard Eppler mit 92 Jahren. Er war ein grosser Vordenker der Sozialdemokratie. Der SPD-Ortsverein Südlohn-Oeding wird ihn vermissen. Wie kein anderer hat Eppler versucht Politik und Moral zu verbinden. (Foto © Die Zeit)
News · 23. Oktober 2019
Zur Feier des 50jährigen Bestehens des SPD Ortsvereins Südlohn-Oeding lädt der Vorstand die Interessierte Öffentlichkeit, Vereine und Verbände aus Südlohn und Oeding, seine Mitglieder und Freunde sowie die benachbarten Ortsvereine und den Unterbezirks-Vorstand der SPD herzlich ein. (Foto © Wikipedia)
Überregionales · 19. Oktober 2019
Zitat: "Wir wissen, dass der weisse Mann unsere Art nicht versteht. Die Erde ist sein Bruder nicht, sondern Feind, und wenn er sie erobert hat, schreitet er weiter (...). Sein Hunger wird die Erde verschlingen und nichts zurück lassen als eine Wüste. Unsere Art ist anders als die Eure (...). (Foto © unsplash)
History · 14. Oktober 2019
Der SPD-Ortsverein Südlohn-Oeding setzte sich bei der SPD-geführten Landesregierung NRW für den Erhalt des Südlohner Krankenhauses ein. In einem Schreiben vom 7.4.1976 an den SPD-Ortsverein legte das Ministerium für Gesundheit und Soziales NRW seine Gründe dar, warum das Krankenhaus keinen Bestand haben sollte und schlug die Umwandlung in ein Altenkrankenheim vor. (Foto © unsplash)

Mehr anzeigen