Wirtschaft · 10. Mai 2021
Wohnprojekt "Am Vereinshaus": Streit um Parkplätze und "bezahlbaren Wohnraum"
Die Ausschussmitglieder aller Parteien des Südlohner Bau- und Planungsausschusses waren sich am 5. Mai 2021 beim Wohnbauprojekt "Am Vereinshaus" einig. Der Antrag der Investoren, verpflichtende Parkplätze ablösen lassen zu wollen, wurde abgelehnt. (Foto © unsplash)
Umwelt · 01. Mai 2021
Politik fordert Klimaschutz – und handelt nicht
"Mehr tun für den Klimaschutz" lautet die Forderung Südlohner Kommunalpolitiker. Die Verwaltung soll handeln. Handelt sie, so wird sie ausgebremst. (Foto © berlin.de)
Soziales · 25. April 2021
Übergeordneter Spielplatz gehört in die Mitte Oedings 
Wohin gehört der übergeordnete Spielplatz in Oeding? Die SPD Südlohn-Oeding hat sich für den Standort westlich der Grundschule ausgesprochen hat. Dieser Standort wurde am 21. April 2021 im Einklang mit drei weiteren Fraktionen im Rat beschlossen. Nur die CDU-Fraktion folgte den Argumenten der SPD- Fraktionsvorsitzenden Sabrina Späker und ihrer Mitstreiter:innen aus WSO, UWG und FDP nicht. (Foto © Unsplash)
Wirtschaft · 15. April 2021
Wohnraumversorgungskonzept für die Gemeinde Südlohn
Die SPD hatte in der vergangenen Jahren die Erarbeitung eines Wohnraumkonzeptes für die Gemeinde Südlohn angeregt. (Foto @unsplash)
Umwelt · 09. April 2021
Klimamangagement in Südlohn
Das Thema Klimaschutz ist in Südlohn angekommen. Die SPD hatte angeregt in Südlohn eine*n Klimaschutzbeauftragte*n einzustellen und für die Gemeinde ein Klimaschutzkonzept erarbeiten zu lassen. Der Umweltausschuss stimmte am 17.12. 2020 einem Antrag der SPD-Fraktion zu, dafür Gelder in den Haushalt 2021 einzustellen. (Foto @ unsplash)
Soziales · 03. April 2021
Familienförderung
Die SPD will die Südlohner Familien stärker fördern. Daher wurde bei den Haushaltsplanberatungen 2021 auf Antrag der SPD-Fraktion der entsprechende Haushaltsansatz von 4.500 auf 10.000 Euro erhöht. (Foto © Unsplash)
Verkehr · 26. März 2021
Mit der Bahn von Südlohn nach Ahaus ?!
"An der Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Bahnlinie Borken-Ahaus schieden sich die Geister im Umweltausschuss," so stand es in der Münsterlandzeitung am 17. März 2021 geschrieben. (Foto © unsplash)
Umwelt · 18. März 2021
Zweierlei Mass: Laubcontainer nur für die Drosteallee
Schon mehrfach forderten die Anwohner*innen der Drosteallee in Oeding die Fällung der Bäume an ihrer Strasse. Die SPD Südlohn-Oeding sprach sich dagegen aus und forderte die Aufstellung von Laubcontainern, um die Bürger*innen der Gemeinde bei der Laubbeseitigung im Herbst zu entlasten. (Foto © unsplash)
Kultur · 12. März 2021
Südlohn erhält zweiten Bücherschrank
Jahrelang plädierte die SPD für die Aufstellung jeweils eines Bücherschrankes in den Ortsteilen Südlohn und Oeding. Endlichn ging der Herzenswunsch von Ratsfrau Seidensticker-Beining in Oeding in Erfüllung. (Foto © unsplash)
History · 08. März 2021
History 1981 – "Kritisch" gegen "Sachlich"
Manfred Seidenberg (UWG), der später wegen ungerechtfertigter Angriffe gegen den damaligen Gemeindedirektor Karl Frechen von seinen Parteikollegen aus der "Unabhängigen Wählergemeinschaft" ausgeschlossen wurde, war ein erklärter Gegner der Sozialdemokratie. (Foto © unsplash/radek homola)

Mehr anzeigen